Jubel um Bergener D-Schülerinnen

Bild zu Jubel um Bergener D-Schülerinnen (4.10.2011 )
Bei schönen Spätsommerwetter konnten die Athleten der LG Celle-Land in der Celler Wettkampfarena mit hervorragenden Ergebnisen überzeugen.
Nach dem Motto zusammen sind wir ein starkes Team, liefen die Bergener Mädchen (Veronique, Renée, Nale und Marie) in der Altersklasse W(8/9) in der 4x50m-Staffel mit 33,41 sec einen hart umkämpften Sieg heraus. Sie ließen dabei Lachendorf, Burgdorf und Sarstedt hinter sich und verbesserten den Vereinsrekord damit zum dritten Mal in diesem Wettkampfjahr.
Ein weiterer Höhepunkt war der Sieg von Marie Dehning im 800 m Lauf der achtjährigen Mädchen in der Spitzenzeit von 2:51, 91 min. Auch im Dreikampf war sie mit 1043 Punkten nicht zu schlagen. Hier ragten besonders die Leistungen im Weitsprung von 3,56 m und im 50m-Sprint von 8,32 sec heraus. Mit diesen Leistungen führt sie zur Zeit die Bestenlisten des Bezirks im Sprint und 800 m Lauf an. Nala Olshausen und Renée Danneberg (beide W 9) erreichten vordere Plätze im Dreikamf. Nala schaffte noch als Dritte den Sprung auf das Treppchen (994 Punkte-8,72-3,15-26,00). Renée wurde Vierte (986 Punkte-8,78-3,27-27,50) und zeichnete sich im Schlagballwerfen mit 27,50 m aus. Veronique Quednau W 8 erkämpfte sich mit Bestzeit von 3:32,13 min im 800 m Lauf Platz 7.
Einen großen Tag hatte auch der sechsjährige Marc Danneberg erwischt . Er siegte überlegen im Dreikampf (444 Punkte-10,34-2,44-19,00 ). Benjamin Hagemeier M 8 zeigte einen guten Dreikampf (514 Punkte-9,68-2,65-15,00) und belegte Platz 8. Jonas Rehwinkel M 13 warf den Diskus 21,84 m Weit (Platz 5).
Für Anja Baumgarten W 15 ging mit dem Sieg im Kugelstoßen mit ausgezeichneten 10,81 m eine erfolreiche Saison zu Ende. Im Diskuswerfen wurde sie mit 22,25 sec Zweite, der Sprint (13,77 sec9 und Weitsprung (4,76 m) endeten mit einem dritten Platz.

-das Foto: v.l.n.r.: Benjamin Hagemeier, Marie Dehning, Marc Danneberg, Nala Olshausen, Reneé Danneberg, Veronique Quednau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.