Tolle Ergebnisse der LG Celle-Land bei den Einzelkreismeisterschaften der Schüler in Celle

Bild zu Tolle Ergebnisse der LG Celle-Land bei den Einzelkreismeisterschaften der Schüler in Celle (29.5.2011 )
Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften der Schüler und Schülerinnen in Celle sicherten sich unsere Athleten trotz eines kleinen Aufgebotes 12-mal den 1. und viele weitere gute Platzierungen.
Bei den Schülerinnen W 15 siegte Anja Baumgarten in den vier Disziplinen, in denen sie an den Start ging (100m, Weitsprung, Kugel und Diskus) und wurde somit viermal Kreismeisterin.
Dana Olshausen (W13) wurde 3. im Sprint und jeweils 4. in Weitsprung und Kugel.
Veronique Quednau (W 8) wurde im 50 m Sprint 5., im Weitsprung 8 und beim Ballwurf 4. Die ebenfalls in der W 8 startende Marie Dehning konnte über die 50 m Kreismeisterin werden und im Ballwurf sowie im Weitsprung die Vizemeisterschaft erringen. Renee`Danneberg, die wegen einer Verletzung am Knöchel den Sprint und den Weitsprung ausfallen ließ, um sich für die dann noch anstehende Staffel (1.Platz)zu schonen, wurde im Ballwerfen in der W 9 zweite hinter Nala Olshausen, die den ersten Rang belegte. Nala gewann dann sowohl den Weitsprung als auch den Sprint für sich.
Bei den Schülern war Tom Schmidt mit 3 Titeln im Sprint, Hürdenlauf und Weitsprung der größte Titelsammler des TuS Bergen. Jonas Rehwinkel (M13) überraschte mit einem tollen 2. Platz im 75 m Sprint und einem 3. Platz im Weitsprung. Maximiliam Mechler zeigte durch seinen 3. Platz im Sprint, 4. im Hochsprung, 2. beim Weitsprung und 4. beim Ball, dass man auch bei den Mehrkampfmeisterschaften mit ihm rechnen kann. Erik Schledermann (M10) belegte in einem großen Teilnehmerfeld den 6. Platz im Weitsprung und den 7. beim Schlagball werfen. Der Jüngste bei den Jungen, Joel Price (M8), brachte bei seinem ersten Leichtathletikwettkampf 3-mal jeweils den 3. Platz in Sprint, Ballwurf und Weitsprung mit nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.