Turnier um die Michel-Pokale 2012 beim TSV Glinde/Club Soltatio Hamburg

Bereits in den frühen Morgenstunden des 04. März machten sich unsere beiden Turnierpaare auf, um an der Gemeinschaftsveranstaltung der Tanzsportabteilung des TSV Glinde und des Club Soltatio Hamburg für Haupt- und Seniorengruppen in den Standardtänzen an den Start zu gehen. Getanzt wurde auf zwei Parallelflächen im Tanz-Centrum Glinde. Mit vollem Enthusiasmus gingen 660 Standardpaare aus Deutschland, Österreich und Dänemark am Samstag und Sonntag (04. und 05. März) an den Start.  Unter den kritischen Augen der Wertungsrichter kämpften die Paare an beiden Tagen auf zwei Tanzflächen  in den  Standardklassen um Punkte und um ihre Platzierungen.

Unsere Paare, Olaf & Dorina, Sen I D und Peter & Daniela, Sen II D / Sen III D, erreichten in ihren Gruppen trotz Platzierungen für die Zwischenrunde jeweils nur die vorletzten Plätze.
Leider sind Turnierteilnahmen nicht immer von Erfolg gekrönt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.