Tanzsportabteilung feiert Sommerfest

Kürzlich feierte die TSA ihr Sommerfest auf dem Rippenhof in Becklingen. Aus allen Erwachsenengruppen waren die Tänzerinnen und Tänzer zahlreich erschienen. Nach dem Treffen auf dem Hof der Familie Habermann teilten sich die Teilnehmer in zwei Gruppen. Los ging es gegen 15:15 Uhr. Die Gruppe Spaßwandern, geführt von Steffi und

Spaßwanderer (o.l.) und Boßelgruppe (o.r.) in voller Aktion, Line Dancer und Standard & Lateiner gemeinsam auf der Tanzfläche (unten)

die Boßelgruppe, geführt von Hans-Wilhelm machten sich nun auf den Weg. Gegen 17:30 Uhr traf man sich auf dem Rippenhof wieder. Nach einem geschmackvollen und reichlichen Abendessen wurde das Tanzbein geschwungen. Sowohl Line Dance als auch Standard & Latein, im Laufe des Abends sogar miteinander vereint, musste das Parkett der harten Belastungsprobe stand halten. Am Ende der Veranstaltung waren sich alle Teilnehmer einig: Super Unterhaltung, köstlich kalte Getränke, ein schmackhaftes Essen und tolle Musik zum Tanzen für Jedermann waren Garant für ein gelungenes Sommerfest.