„HOT BOOTS“ ON TOUR

Vom  14.-17. Mai 2015 nahmen 16 Personen der „Hot Boots“ am „Bergen-Treffen“ im Chiemgau teil.                                                    Collage

Tag 1   Voller Vorfreude erreichten wir nach ca. 11stündiger Busfahrt unser Ziel und waren gespannt auf ein paar schöne Tage mit vielen anderen Teilnehmern. Unsere erste Station war die Unterkunft Pension „Alpenrose“ in Siegsdorf-Eisenärzt. Was soll man sagen, wir haben dort zwar übernachtet, aber schön war es wirklich nicht! Abends fand im Festzelt die Begrüßung durch die ortsansässigen Honoratioren statt und es stellten verschiedene Gruppen ihr Können vor. Unser Auftritt dort war super. Es herrschte ein tolle Stimmung und unsere Tänze wurden vom Publikum mit brausendem Applaus belohnt. Das hat richtig Spaß gemacht!

Tag 2   Der Tag der Ausflüge….. Für uns begann er mit einem Unterkunftswechsel, denn wir durften glücklicherweise in ein anderes Hotel. Das neue Hotel war eine Wohltat für Körper und Geist!  Im Ausflugsprogramm  waren Ruhpolding, Chiemsee, Königssee, Berchtesgaden und eine Almwanderung zur Auswahl. Jeder so, wie er wollte oder auch konnte…. Am Abend brachte uns die Musikgruppe „D‘Hochfellner“ auf Touren und das Festzelt war am Beben. Einfach klasse!

Tag 3  Heute ging es mit der Seilbahn auf den Hochfelln zum Gottesdienst. Es war keine Pflichtveranstaltung, aber viele von uns haben daran teilgenommen. Zurück konnte man entweder die Seilbahn nutzen, oder aber sportlich zu Fuß bergab wandern. Im Ortskern fand dann von 14.00 bis 18.00 Uhr der Markt statt. Hier hatten die verschiedenen „Berger Orte“ die Möglichkeit, sich und ihre typischen Produkte zu präsentieren. Der Tag endete mit einem „Bayrischen Abend“ im Festzelt und anschließender Verabschiedung der Gäste.

Tag 4  Nach dem Frühstück traten wir die Heimreise an. Von Süd nach Nord ganz ohne Stau! Erwähnen möchte ich noch, dass wir einen spitzenmäßigen Bus mit einem fantastischen Busfahrer hatten.
Fazit der Reise: trotz teils schlechter Organisation und einiger Pannen hatten wir ein sehr schönes Wochenende mit ganz viel Spaß.

Kurzum: unsere Lachmuskeln wurden mal wieder richtig gefordert!!