Eine Reise um die Welt

So lautete das Thema für das diesjährige Sommerfest des Alten- und Pflegeheimes in der Bahnhofstrasse in Bergen.
Halt machte die „große Reisegruppe“ natürlich auch in den Vereinigten Staaten. Hier wurden sie durch die „HOT BOOTS“, der Auftrittsgruppe der Line Dancer im TUS Bergen, in Empfang genommen.  Zum Auftakt wurde zu einem typischen County-Song getanzt. Und dann kam die große Überraschung. Nicht die übliche Country- u. Westernmusik begleiteten die Tänze sondern Klänge aus den 40er & 50er Jahren, eigens für diesen Auftritt einstudiert, bildeten den Höhepunkt an diesem Nachmittag. Und die Bewohner waren begeistert, konnten sie doch die Evergreens aus der guten alten Zeit alle Mitsingen. Im Anschluss wurde lautstark eine Zugabe gefordert und natürlich auch dargeboten.
Bei selbstgemachter Bowle und lecker Gegrilltem saßen Line Dancer und Bewohner noch eine Weile gemütlich beisammen.