Discofox Workshop mit Frank & Daniela Dempewolf

Man unterscheidet in der heutigen Zeit 30 verschiedene Swing-Variationen. Eine dieser Variationen ist der Discofox. Diesen wiederum gibt es in dem klassischen (1,2,Tap), dem osteuropäischen (einem gleichmäßigem Rhythmus) und im Turnier bzw. internationalem Stil (1,2, Dam Dam).
Zum Jahresabschluss bot die TSA einen Discofox-Workshop unter der Leitung des Trainerehepaares Frank & Daniela Dempewolf an. In den Räumlichkeiten der Eugen-Naumann Hauptschule begrüßte das Trainerpaar Fortgeschrittene und Anfänger-Paare. Frank & Daniela stellten zahlreiche Figuren in der internationalen Variante (1,2, Dam Dam) vor. Die Paare waren von der lockeren Art dieses Tanzens mehr als begeistert. Auf Wunsch der Teilnehmer erfolgt eine Fortsetzung im Januar 2019.